Projektbeschreibung

WADI EL GEMAL

Wadi el Gemal, Ägyptens drittgrößter Nationalpark, circa 50 Kilometer südlich von Marsa Alam, beherbergt fernab des Massentourismus einzigartige Naturlandschaften: Einsame Inseln lagern vor unbewohnten Küstenabschnitten, an denen sich unberührte Riffe und Mangrovenwälder abwechseln. Nur unweit des Meeres beginnt die scheinbar endlose Wüstenlandschaft des Nationalparks, in der ebenfalls verschiedenste Tier- und Pflanzenarten vorkommen. Diese und auch die Kultur des ansässigen Beduinen-Stammes der Ababda nachhaltig zu schützen und zu erhalten ist ein großes Anliegen des Nationalparks, welches mit vielen verschiedenen engagierten Projekten realisiert wird.

www.wadielgemal.org